Ihr zuverlässiger
Energielieferant ... seit über 125 Jahren!

Die Chronik der Firma Göttmann Mineralöle GmbH

1884 gründen Michael III und Elisabeth Göttmann die Fa. Göttmann- Handel mit Landesprodukten, Eisenwaren, Kohlen, Petroleum, Haushaltswaren uvm.
1909 Erweiterung der Geschäftsräume und des Lagers .
1921 Übergabe des Unternehmens an Michael Göttmann IV , der unter der Bezeichnung des Gewerbes Salzkrämer, Pulverhandel mit Schießpulver, Mehl und Dungstoffhandel, Brot und Weckverkäufer ohne Backofen, Branntwein, Obsthändler, Eisen- und Steinkohlehändler uvm.- dabei wurde immer Landwirtschaft betrieben.
1938 Anschaffung des ersten LKWs zum Ausfahren der Kohlen
Während des zweiten Weltkrieges musste der Sohn Michael V in den Krieg, der Geschäftsbetrieb ging zurück und reduzierte sich auf die Landwirtschaft. Erst mit seiner Rückkehr und mit Kriegsende konnte der Geschäftsbetrieb wieder aufgebaut werden.
1947 Übergabe des Betriebes an Michael Göttmann V - Ausbau des Kohlehandels und des Handels mit Landesprodukten.
1958 Aufbau des Geschäftszweiges Heizöl zu den anderen Brennstoffen.
1964 Neubau des Düngemittel- und Futtermittellagers.
1966

Übergabe des Betriebes an Oswin Michael Göttmann
Im Laufe der nächsten Jahre wurde das Unternehmen stetig aufgebaut. Mit Erwerb eines Anhängerzuges 1974 und Kauf eines Kippers für Kohlen und Düngemittel 1975, Erwerb eines zweiten Tankzuges 1978 konnte das Unternehmen immer weiter expandieren.

1986 Bau der Tankstelle auf dem Firmengelände und damit Verlegung von Erdtanks (4x 10000 ltr für Ottokraftstoffe- 1x 60000 ltr für Heizöl und 1x 60000 ltr für Diesel).
1993 Gründung der Göttmann-Mineralöle GmbH. Der Fuhrpark wurde auf 3 Tankzüge und einem kleinen Auslieferfahrzeug ausgebaut , um schnell und flexibel ausliefern zu können.
1998 Umbau der Tankstelle und Erweiterung dieser um einen Tankautomat- 24 Std Tanken bei der Fa Göttmann.
2002 Erweiterung der Tankstelle um Biodiesel.
2005 Übernahme des Heizölvertriebes und des Heizöllagers der Fa. Zeiß und damit Erweiterung des Wirkungskreises unserer Firma.
Die 1999 gegründete AT-Service Göttmann-Hufnagel GbR übernimmt des Vertrieb von Otto- und Dieselkraftstoffe und den Tankstellenbetrieb bis 2009
Am 01.07.2006 wird die Göttmann-Mineralöle GmbH Markenvertriebspartner der TOTAL Deutschland GmbH, um mit einem starken Partner an der Seite den markt- und kundenahen Vertrieb von hochwertigen Mineralölprodukten unter Einhaltung der Gesichtspunkte Qualität, Sicherheit und Service sicherzustellen.
2007 RAL Zertifizierung der Göttmann Mineralöle GmbH, Neuer Geschäftsführer: Jochen Göttmann.
2009 Biodiesel wird an der Tankstelle nicht mehr geführt, aber noch ausgeliefert - Räumung des Gartenladens und damit Erweiterung des Schmierstoffprogramms.
2013/2014

Im neuen Gewerbegebiet Philipp-Reis-Str.  am Ortseingang  Zotzenbachs erweitern wir unseren Standort (in Planung).

2015 Unsere neue Halle ist fertiggestellt.

 

Tipps zum Energiesparen

Göttmann informiert!

Infos zum Heizöltanken

Nützliche Infos und Tipps rund um das Thema
Heizöl und Heizöl tanken finden Sie in unseren
"FAQs" im » Infobereich.


Telefon 06253 / 972320

Göttmann Minerlöle GmbH
Hauptstraße 13
64668 Rimbach - Zotzenbach